Mikrostress am Arbeitsplatz und seine Verbindung zum Burnout – Maßnahmen zur Erhaltung psychischer Gesundheit

In einer Ära der ständigen Veränderungen und wachsenden Anforderungen hat die moderne Arbeitswelt eine bemerkenswerte Entwicklung durchlaufen. Technologische Fortschritte, Künstliche Intelligenz, globalisierte Märkte und die zunehmende Komplexität der beruflichen Anforderungen prägen den Alltag von Millionen von Arbeitnehmenden weltweit. Gleichzeitig berichten die Gesundheitsreporte der Krankenkassen seit mehreren Jahren über die kontinuierliche Zunahme der psychisch bedingten Fehltage...

Guter Konflikt, schlechter Konflikt

In einem Team sind Meinungsverschiedenheiten durchaus üblich und sind oft als positiv zu bewerten. Allerdings sollte man sich vor ungesunden Konflikten hüten, die wertvolle Ressourcen wie Zeit, Vertrauen und Energie verschlingen und somit die Arbeitsatmosphäre sowie den Arbeitsablauf stören. Solche Konflikte entstehen oft durch sogenannte „Konflikttreiber:innen“ im Team – Personen, die Konflikte zu ihren eigenen...

Die Bedeutung psychologischer Sicherheit in Teams

Psychologische Sicherheit ist ein etablierter Ausdruck, der das Team- oder Organisationsklima beschreibt, in dem die Mitglieder sich sicher fühlen, Risiken einzugehen und ihre Ideen, Fragen, Bedenken oder Fehler ohne Angst vor negativen Konsequenzen oder Zurückweisung offen zu äußern. Es bezieht sich auf das Vertrauen, dass sie ihre Gedanken in der Gruppe frei äußern können, ohne...